15. April - Claudia

Neuschnee

Seit gestern Nachmittag schneit es, teilweise kräftig. Nun sind wir hier oben mit Neuschnee und mit einer Gruppe aus Polen, die sich wetterbedingt zu einem Ruhetag entschieden haben. Sie werden versuchen zum Gipel des Calderas zu kommen - mal sehen, wie es ihnen ergeht. Grundsätzlich sind sie gut gerüstet: Sie alle sind Mitglieder einer Bergrettungskolonne in ihrem Land.
Fridli und ich werden in der Hütte aktiv sein. Heute Abend wissen wir dann, wo wir überall gewirkt haben ....


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .