22. Februar - Fridolin

Spannender Tag

Seit gestern Abend haben wir vier Männer von der HSR (Hochschule für Technik, Rapperswil), im Besonderen vom SPF (Institut für Solartechnik) bei uns. Es sind zwei Studenten, welche ihre Bachelorarbeit über die Jenatschhütte schreiben werden. Sie werden von zwei wissenschaftlichen Mitarbeitern des Institutes begleitet und betreut. Die Arbeit soll uns aufzeigen, welche umsetzbaren Möglichkeiten für die Nutzung der Sonnenenergie bestehen. Wir freuen uns sehr auf due Zusammenarbeit und Erarbeitung dieser Bachelorarbeit.

Heute Morgen erwarten wir die Olympia-Patrouille, welche seit gestern Abend von Davos-Keschhütte-Bergün-Naz-Laviner zu uns unterwegs ist. Sie machen bei uns einen kurzen Verpflegungshalt und werden anschliessend über die Fuorcla Suvretta nach St. Moritz weiter gehen. Schön - wir freuen uns und sind gespannt wie fit sie noch sind.

Euch im Tal wünschen wir einen guten Wochenabschluss und grüssen Euch herzlich. Fridli + Katrin.

PS: Claudia wünschen wir spannende drei Tage bei Ihrem Skitourenwochenende! :-)


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .