2. Januar - Fridolin

Zwischentief

Heute verlassen die zwei letzten Gruppen die Jenatschhütte. Sie gehen alle mit positivem Jahreswechsel nach Hause, durften sie doch ein paar schöne Touren erleben. Heute nimmt sich das schöne Wetter eine kurze Auszeit, welche uns Gelegenheit gibt die Hütte wieder auf die neuen Gäste vorzubereiten, erwarten wir doch ab morgen nochmals eine Gruppe. Wir selbst werden versuchen uns auch einmal kurz auf's Ohr zu hauen. Was aber meistens dann doch beim Versuch bleibt. Da noch Dieses und Jenes gemacht werden sollte.

Wir wünschen dem Hüttenobmann alles Gute zu seinem Geburtstag. Herzliche Gratulation Sepp; von Steinböcken zu Steinbock. :-)

Seid herzlich gegrüsst aus der Höchstgelegenen.

Fridli, Annemarie, Claudia und Josch


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .