3. September - Georg

Arbeitsbesuch

Georg erfüllte mir einen lang ersehnten Wunsch.

Hier sein Text:

Wir waren vom 01. September zwei Tage hier und durften einen Beitrag zur technischen Verbesserung der Hauselektrik bringen. Wir wurden wunderbar in das Team der Jenatschhütte aufgenommen und versorgt. Es war wieder einmal ein wunderbares Erlebnis hier sein zu dürfen.

Ganz herzlichen Dank vor allem an Fridli und Elisabeth. Und viele Grüsse an Claudia, die an diesem Wochenende nicht da sein konnte.

Herzlichen Dank

Georg und Sebastian

 

Schon seit Jahren war es mein Wunsch, das Elektrotableau zu bereinigen. In den letzten Jahren wurde immer und immer wieder Etwas an- und abgehängt. Aber diese zusätzlichen Anschlüsse wurden nie richtig angeschrieben und auch nie richtig auf die Elektroschienen mit eigenen Schützen angehängt. Jetzt lässt es sich sehen. Es gibt ein Tableau für 24V und Eines für 230V. Super gemacht und dies erst noch während dem laufenden Betrieb. Wir hatten höchstens einmal 30 Minuten keinen Strom auf dem 230V Netz. Und - wir wissen jetzt genau, wie und wo welche Steckdose abgesichert ist. Dafür danke ich Georg (auch ein Wiederholungstäter) und seinem Sohn Sebastian ganz herzlich und wünsche Ihnen eine gute Heimreise, welche nicht gerade "um die Ecke" liegt.

Elisabeth und ich werden jetzt den Hüttenwusel angehen; resp. Elisabeth ist schon mitten drin, und danach wird Elisabeth auch die Heimreise antreten. Ihr danke ich ganz herzlich für Ihren Wochenendeinsatz, welcher nicht ganz selbstverständlich ist.

Karin wird ab 11 Uhr den Aufstieg vom Julier her unter die Füsse nehmen und mich diese Woche unterstützen, oder noch besser, ich werde sie dann versuchen im Innendienst zu unterstützen. Sie wird Euch morgen sicher etwas vom 25-Jahr Jubiläum in Zizers schreiben.

Diese Woche soll sich das Wetter so gestalten, dass Bergwanderungen möglich sein sollten. Nicht immer strahlender Sonnenschein, aber doch angenehme Temperaturen und spannende Wetterwechsel. Wir freuen uns auf alle Gäste, welche diese Stimmungen lieben und sich auf dieses Wechselspiel einlassen.

Euch allen einen guten Wochenstart.

Fridli, Elisabeth, Karin auf dem Weg zu uns und Claudia im Tal am Erholen und Einkaufen.


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .