15. September - Claudia

Wettergott

Ja der Wettergott... der hat so seine eigenen Spielregeln.

Wir wissen, dass wir da nur mitspielen können und die Regeln von anderen gemacht werden. Das ist so und das ist auch gut so. Stellt Euch einmal vor, wenn jeder sein eigenes Wetter machen könnte. Uffff - unvorstellbar. 

Wir nehmen also an und richten uns danach. 
Gestern haben uns im Laufe des Tages ca 40 Gäste abgesagt, so dass wir nun am Samstag wieder niemanden im Reservationsbuch stehen haben. Somit verschieben wir unsere Rückkehr zur Hütte auf den Montag 18.September. Und wenn alles klappt, gäbe es für Euch dann wieder ein regelmässiges Tagebuch. 
Manche haben uns geschrieben, dass sie das Tagebuch vermissen. So schön. Wir freuen uns, dass das Geschriebene für manche ein bisschen bedeutet, dass sie bei uns dabei sein können. Dass sie wissen, was läuft und darauf reagieren können. Das ist schön und verbindet uns miteinander. 

Wir konnten die freien Tage hier unten gut nutzen und sind bei verschiedenen Arbeiten vorwärts gekommen. Euch wünschen wir heute einen zufriedenen Freitag, an dem auch ihr gut vorwärts kommt. Ein guter Wochenabschluss lässt Euch das Wochenende noch mehr geniessen.

Herzlichen Gruss im Moment aus Bergün. Claudia & Fridli (mit Nicole, die am Wochenende ihre letzten Arbeitstage bei uns hätte und mit Jeannine, die nach freien Tagen am Sonntag zurückgekommen wäre)

<< zurück


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .