28. Dezember - Claudia

Allein

Heute verlassen uns alle Gäste und die Neuen kommen nicht.

Heute bleiben Fridli und ich alleine. Wir haben eine Gruppe mit Bergführer, die uns einen Tag früher verlässt, als geplant. Andere Gäste, die heute zu uns kommen wollten, haben abgesagt. Das Wetter draussen ist aber auch alles andere als motivierend. Es ist kalt und stürmisch... So bleiben wir heute alleine. Mal sehen, was uns mit so viel Ruhe hier oben in den Sinn kommt ;-)... Zeit für Ideen und Neues.  Morgen soll es sehr schön werden. Das wäre ein Geschenk für uns. Ich werde heute so viel vorbereiten, wie möglich, damit ich dann morgen, wenn das Wetter stimmt, auch einen Moment draussen sein kann - die Sonne geniessen mit ihrer Wärme und dem wichtigen Vitamin D, das der Körper so sehr braucht. Hoffentlich ist es dann nicht mehr so windig, damit die Wärme auch spürbar wird. 

Morgen kommen dann auch unsere Helfer über Silvester. Auch dafür gibt es ein bisschen vorzubereiten, damit die drei sich auch bei uns wohlfühlen :-). Simone kommt (Ihr kennt sie vom letzten Winter, als sie 4 Wochen bei uns Hüttenhilfe war) und ihr Freund Ludovic, die uns beide bereits bei der Wasserfassung mithalfen und auch Ursi wird uns unterstützen. Ein treuer Gast, die wir schon von der Spitzmeilenhütte kennen und die uns immer wieder mit ihren Besuchen erfreut. So sind wir morgen dann plötzlich ein grosses Team, das für die hoffentlich zahlreichen Gäste da sein werden. 

Sonst noch verbleibende Zeit werde ich ein paar Kirschkernsäckli flicken, und fast fertige wollige Stirnbänder fertigstellen, hie und da etwas aufräumen und Wäsche waschen. Da alle drei Doppelzimmer belegt waren, kommt heute auch in dem Bereich viel Arbeit auf uns zu. Ich glaube, dass Fridli bereits die erste Maschine am Füllen ist. 

Euch wünschen wir einen nicht ganz so stürmischen Tag, schöne Momente mit vertrauten Menschen und alles Gute. Eure Claudia & Fridli 

<< zurück


Claudia Drilling und Fridolin Vögeli

081 833 29 29         info@jenatsch-huette.ch

775'350 / 155'675 .